Pfader

5. – 8. Klasse

Der Pfaderstufe gehören Kinder und Jugendliche der 5. bis 8. Klasse an.

Aktivitäten

Auch die Pfader treffen sich in der Regel jeden zweiten Samstagnachmittag in der Umgebung von Niederuzwil. An Auffahrt findet zudem ein kurzes Zelt- oder Hauslager statt, welches die Pfader schon mal auf das zweiwöchige Sommerlager im Zelt einstimmen soll. Diese zwei Wochen verbringen die Kinder und Jugendlichen hauptsächlich in der Natur.

Auch in dieser Stufe sind die Aktivitäten vielfältig und dem Alter angepasst, damit die Jugendlichen sich persönlich weiterentwickeln können. Die Vielfalt der Themen ist gross. Wichtig ist sind dabei die Bereiche Pfaditechnik, Handwerkliches, Gestalterisches, Soziales, Kreatives, Spiel, Sport sowie ruhige und besinnliche Momente.
Mit zunehmendem Alter haben die Pfader die Möglichkeit in ihren Kleingruppen und der Stufe Verantwortung zu übernehmen.

DSC_0321

tag9.28

DSC_0185

Pfader-Agenda

26.05.2018
Übung Pfader
09.06.2018
Geörgli 2018
23.06.2018
Gruppenübung
06.07.2018
Reisesegen und Gepäckverlad
07.07.2018
bis 21.07.2018
SOLA Pfader
Alle Anzeigen

Interesse oder Fragen?

Wir freuen uns über jedes neue Gesicht! Am besten einfach an der nächsten Übung reinschauen!
Die jeweiligen Übungsinformationen findest du auf unserer Website, sowie freitags im Wiler Tagblatt.
Hast du dich bei uns angemeldet, erhältst du die aktuellen Informationen per Mail.

Der Pfader-Stufenleiter erteilt gerne weitere Informationen zur Pfaderstufe. Hast du Fragen zur Abteilung, wende dich an unsere/n Abteilungsleiter/in.

 

Die Leiter