Pfadibewegung

Die Pfadi hat seit ihrer Geburt vor 100 Jahren viele Wandlungen durchgemacht und kann sich heute als die Grösste Jugendbewegung der Welt präsentieren. Das Pfadileben zeichnet sich durch seine Vielfalt aus, wie durch das Leben in der Gruppe, Spiel und Sport, draussen leben und Lagerabenteuer. Kinder und Jugendliche sollen zu ganzheitlichen Menschen heranwachsen, die eine aktive Rolle in der Gesellschaft spielen können, eigene Werte haben und einen Sinn in ihrem Tun finden. Wir fördern eine ganzheitliche, persönliche Entwicklung und ergänzen durch unser Angebot Familie und Schule.
 
Unsere Stärken sind: das kreative Mitgestalten und Mitbestimmen durch die Kinder und Jugendlichen, die gleichwertige Förderung aller Fähigkeiten, das Erlernen von sozialer Kompetenz, die Übernahme von Verantwortung für uns und unsere Umwelt und die altersgerechte Ausbildung.
 

Mehr zu konkreten Themen in der Pfadi erfährst du, wenn du auf die kommenden Buttons klickst. Hier wirst Du direkt zu den wichtigen Informationen weitergeleitet.